Repair cafe on Tour im Gymnasium

Das repair cafe der Bürgerstiftung Ditzingen war dieses Jahr zum Kulturabend des Gymnasiums Ditzingen eingeladen, denn dieser stand unter dem Stichwort "Nachhaltigkeit". Vier Reparaturtische und ein Empfangstisch waren aufgebaut und warteten auf Kundschaft. Der Zustrom hielt sich in Grenzen und es waren eher die Lehrkräfte, die defekte Geräte brachten. So konnte z.B. ein Scheinwerfer der Bühnentechnik wieder zum Laufen gebracht werden, wie auch eine nostalgische Reiseschreibmaschine. Für ein Netzgerät müssen erst Ersatzteile beschafft werden.

Die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen - also den Café-Teil des repair cafés - hatten die Schüler selbst organisiert, wobei sie einige Tipps zum Marketing gerne aufnahmen.

Insgesamt ein schöner Abend, bei dem nicht nur repariert, sondern auch viele Gespräche geführt wurden.

2019 05 29 RepCaf Gmnasium3

2019 05 29 RepCaf Gmnasium2

2019 05 29 RepCaf Gmnasium4