Spendenkonten der Bürgerstiftung Ditzingen    

Volksbank Leonberg-Strohgäu eG. · IBAN: DE 64 603 903 000 100 746 004, BIC GENODES1LEO

Kreissparkasse Ludwigsburg · IBAN: DE 41 604 500 500 030 187 261, BIC: SOLADES1LBG

Kreativ aktiv: Kinder und Jugendliche beim Kunst-Workshop

Die Koordinatoren des Jugendkunstpreises hatten im vergangenen Jahr lange darüber nachgedacht, was der Preis für alle teilnehmenden KünstlerInnen werden sollte. Sinnvoll schien ein Preis, der die Kreativität der Kinder und Jugendlichen fördern würde. Was wäre da besser, als ein künstlerischer Workshop?

Am 24. Juli 2021 fand nun der versprochene Kreativ-Workshop statt. Von morgens bis in den Nachmittag beschäftigten sich die jungen KünstlerInnen mit verschiedenen Techniken des kreativen Ausdrucks, wobei auf vorher genannte Wünsche der Teilnehmer Innen eingegangen wurde.

Zunächst gab es eine Einführung in die Geschichte und die Theorie der Cyanotypie, das Arbeiten mit durch Chemikalien lichtempfindlich gemachtem Papier. der dann die praktische Beschäftigung mit dieser Methode folgte.

Dann begab man sich in das Reich der Fabeln. Nach einem ganz kurzen theoretischen Teil und kleinen Beispielen bekannter Tierfabeln, durften sich die jungen Leute eine eigene Geschichte ausdenken, illustrieren und anschließend in Fadenheftung binden.

Zwischendurch konnte auch an den lichtempfindlichen Blättern weitergearbeitet werden, so dass das konzentrierte Arbeiten immer wieder auch durch Bewegung unterbrochen wurde.

In der Mittagspause wurde ausreichend Pizza angeliefert, Getränke, Kuchen und andere süße Dinge standen bereit.

Wie schon in den Vorbereitungsworkshops zum Jugendkunstpreis 2020 der Bürgerstiftung Ditzingen war auch in diesem Kurs die Konzentration, die Ausdauer, die Begeisterung und die große Begabung der Kinder und Jugendlichen beeindruckend!

Die Bürgerstiftung Ditzingen bedankt sich sehr herzlich bei Frau Smolarek-Zimmer, die die schönen Räume in der Konrad-Kocher-Schule für den Workshop zur Verfügung gestellt hat!