Der Termin für das nächste Glemslesen steht fest!

Über die Winterzeit haben wir das "Glemslesen" zu einem kleinen Kooperationsprojekt mit der Jugendmusikschule gemacht.

Es bleibt so unkompliziert wie bisher, nur haben wir den Treffpunkt wenige Meter vom Glemsbalkon entfernt in die Aula der Musikschule verlegt (Zugang kommend vom Glemsbalkon, über die kleine Lindenbachbrücke bei der katholischen Kirche, direkt geradeaus über den Pausenhof in die Aula hinein). Ein paar Schüler der JMS werden die Lesestunde mit ein paar kurzen Musikstückchen auflockern. Herzlichen Dank an Herrn Schwinge und Herrn Frank von der Jugendmusikschule für die prompte Bereitschaft zur Kooperation!

Kommen Sie mit Ihrer Lieblingsgeschichte am Freitag, 18. November 2016 um 18 Uhr zum „Glemslesen“. Treffen hier eine kleine Runde Bücherfreunde, die, genau wie Sie, aus einem Lieblingsbuch vorlesen und den Geschichten anderer lauschen möchten. Oder Sie mögen es, wenn man Ihnen Geschichten vorliest? Beim „Glemslesen“ können Sie auch einfach ganz entspannt den unterhaltsamen Kurzgeschichten lauschen! Dauer: eine gute Stunde.

Wer nur zuhören möchte, braucht sich selbstverständlich nicht anzumelden. Wir freuen uns aber über eine kurze Nachricht, sofern Sie selbst lesen möchten: Ruth Romanowski-Steger, 07156 39481 / romanowski-steger@buergerstiftung-ditzingen.de