Spendenkonto der Bürgerstiftung Ditzingen · Volksbank Strohgäu · IBAN: DE67 6006 2909 0012 3450 08 · BIC: GENODES1MCH   

Ihr Engagement

Durch ihren breiten Stiftungszweck kann die Bürgerstiftung Ditzingen flexibel auf sich verändernde Herausforderungen vor Ort reagieren.

Sie haben eine Projektidee? Sprechen Sie mit uns! Kommen Sie doch ganz einfach während unserer Öffnungszeiten (s. Termine) oder nach Vereinbarung (07156 4364058, info@buergerstiftung-ditzingen.de) zu uns in das Büro der Bürgerstiftung (Münchinger Straße 21, Ditzingen). Sie finden hier einen Projektantrag, den wir gerne mit Ihnen zusammen durchsprechen und ausfüllen.

Wie Sie mitstiften können

  • Persönliches Engagement: Engagieren Sie sich ehrenamtlich in den Gremien oder Projekten der Bürgerstiftung. Bringen Sie dort Ihr Wissen und Ihre Kompetenz ein, wie etwa in den Bereichen Finanzen, Steuern, Projekt- oder Öffentlichkeitsarbeit.
  • Spenden: Spenden Sie einmalig für ein konkretes Projekt oder unterstützen Sie die Arbeit der Bürgerstiftung kontinuierlich durch einen regelmäßigen Förderbetrag, z. B. als Mitglied im Kreis der Freunde und Förderer der Bürgerstiftung Ditzingen (nähere Informationen dazu erhalten Sie hier) oder durch eine spezielle Patenschaft. 
  • Anlass-Spende: Besondere Ereignisse können Anlass für Ihr gemeinnütziges Engagement werden. Bitten Sie anlässlich eines runden Geburtstages oder eines Firmenjubiläums anstelle von Geschenken um eine Spende für Ihre lokale Bürgerstiftung. Ihre Anlass-Spende kann zweckfrei sein oder einem speziellen Projekt zugutekommen.
  • Stiften: Helfen Sie der Bürgerstiftung durch eine Zustiftung in das Grundstockvermögen, nachhaltig Gutes zu tun. Das Vermögen bleibt ewig bestehen, nur die Erträge werden für die Förderung von Bildung, Kultur, Jugend usw. oder Ihrem Wunsch gemäß zweckgebunden im Sinne des Stiftungszwecks verwendet. 
  • Eigene Stiftung: Gründen Sie Ihre eigene Stiftung in Form einer Treuhandstiftung unter dem Dach der Bürgerstiftung. Kostengünstig in der Gründung und Verwaltung, kommt so möglichst viel Geld den Förderzwecken zugute. Sie entscheiden darüber, was gefördert wird, die Bürgerstiftung kümmert sich um die Formalitäten. Dies ist nicht nur für Privatpersonen und Unternehmen interessant, sondern auch für gemeinnützige Organisationen.

  • Letztwillige Zuwendung: Indem Sie die Bürgerstiftung testamentarisch als (Mit-)Erbin oder Vermächtnisnehmerin einsetzen, können Sie sicherstellen, dass die Ihnen am Herzen liegenden gemeinnützigen Zwecke dauerhaft in Ihrem Sinne verfolgt werden.

  • Botschafter sein: Erzählen Sie Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen von der Bürgerstiftung Ditzingen.

Informieren Sie sich völlig unverbindlich unter: Telefon 07156 / 52 74 oder per E-Mail: info@buergerstiftung-ditzingen.de. Oder Sie kommen einfach einmal während unserer Öffnungszeiten in unserem Büro in der Münchinger Straße 21 vorbei (s. Termine), wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Spendenkonto der Bürgerstiftung Ditzingen:

Volksbank Strohgäu    IBAN: DE67 6006 2909 0012 3450 08    BIC: GENODES1MCH